TEQSAS LAP-TEQ Elevation


Das LAP-TEQ ELEVATION (Höhenmesser / Höhensensor) dient zur genauen Positionierung von Line Arrays oder Gruppen mehrerer Lautsprecher.

Es besteht aus einer Komponente, dem Sensor Modul. Zur einfachen Montage am Flugrahmen kommt hier das LAP-TEQ Mounting-Bracket zum Einsatz.


Im Jahr 2009 wurde die erste Generation des LAP-TEQ Winkelmesssystems mit rotem Laser vorgestellt und von TEQSAS weltweit an namenhafte Lautsprecherhersteller im professionellen Bereich vertrieben.

Seit 2018 ist nun die aktuelle 2. Generation des LAP-TEQ, das LAP-TEQ PLUS auf dem Markt. Mit einem grünen Laser in Kreuzoptik, verbessertem Display, Verbesserung der Messgenauigkeit,Druckausgleichsventil und vielen weiteren Änderungen hat sich das neue LAP-TEQ PLUS als Marktführer durchgesetzt.

Als konsequente Weiterentwicklung der LAP-TEQ Familie haben wir 2017 den LAP-TEQ ELEVATION vorgestellt. Der LAP-TEQ ELEVATION ist ein Höhenmesser bzw. Höhensensor welcher zum Parallelbetrieb mit dem LAP-TEQ PLUS Winkelsensor geeignet ist.

LAP-TEQ MOTION Rack-Unit


Was macht die LAP-TEQ MOTION Rack-Unit eigentlich ?

Der LAP-TEQ ELEVATION ist ein Sensor, um die Höhe mittels Laser- und Laufzeitmessverfahren festzustellen.

Auf ein klassisches Maßband kann demnach ab sofort verzichtet werden.

Weiterhin kann der Sensor einen Korrekturwert mittels Trigonometrie errechnen, sollte der LAP-TEQ ELEVATION mal nicht exakt mit 90 Grad nach unten zeigen (wie auf dem Bild anbei).


Der Sensor wurde entsprechend entwickelt um Ihn mittels LAP-TEQ MOUNTING BRACKET, magnetisch an einem Flugrahmen zu montieren.

Der Bajonett-Verschluss des Sensors ermöglicht dabei eine schnelle und sichere Verbindung zwischen LAP-TEQ ELEVATION und LAP-TEQ MOUNTING-BRACKET.
Was bedeutet LAP-TEQ PORT Compatible ?
Der LAP-TEQ ELEVATION Sensor ist kompatibel zur LAP-TEQ PORT Technologie, er ist demnach „LAP-TEQ PORT Compatible“. Das heißt es kann an jedem Gerät mit einem verfügbaren LAP-TEQ PORT betrieben werden.

Kann der LAP-TEQ ELEVATION auch andere LAP-TEQ Sensoren betreiben ?

Der LAP-TEQ ELAVATION hat einen Durchschliff für weitere LAP-TEQ Sensoren. Er hat somit einen verfügbaren LAP-TEQ PORT um bspw. einen LAP-TEQ PLUS Sensor anzuschließen.

Können der LAP-TEQ PLUS Winkel-Sensor und der LAP-TEQ ELEVATION parallel an einem LAP-TEQ PLUS DISPLAY betrieben werden ?

Da der LAP-TEQ ELEVATION einen verfügbaren LAP-TEQ PORT besitzt, kann z.B. der LAP-TEQ PLUS Sensor ohne Weiteres am LAP-TEQ ELEVATION betrieben werden.

Die Messwerte für Höhe und Winkel werden in diesem Fall gleichzeitig auf dem entsprechenden Ableseprodukt (z.B. LAP-TEQ PLUS DISPLAY) angezeigt.

Kontakt / Ansprechpartner